Lehrplan

Die Schule bietet mit zwei Fremdsprachen ab Klasse 1 (Englisch und Russisch) und einem ausgewogenen Fächerkanon aus geistes- und naturwissenschaftlichen, musischen und künstlerisch-praktischen Fächern ein breites Spektrum an Allgemeinbildung. Zur Zeit bildet das Fach Kunst mit praktischem und kunstgeschichtlichem Inhalt als viertes Kernkompetenzfach beim Abitur ein für alle Schülerinnen und Schüler verbindliches besonderes Profil.

Auf einer Mitgliederversammlung wurde beschlossen, die Schulzeitverkürzung (G8) nicht mitzumachen und statt dessen das Abitur weiterhin am Ende der Klasse 13 anzubieten.
Nach einer achtjährigen Klassenlehrerzeit wird in der Oberstufe mit folgenden Studienfahrten und Praktika neben einem breit gefächerten Unterrichtsangebot ein weiterer Baustein zu einer allseitigen Bildung hinzugefügt:

  • Klasse 9 Landwirtschaftspraktikum
  • Klasse 9 Londonfahrt
  • Klasse 10 Feldmesspraktikum
  • Klasse 10 Betriebs- und Sozialpraktikum
  • Klasse 11 Schüleraustausch mit St. Petersburg
  • Klasse 12 Kunstfahrt